Auf den Schauplätzen des Großen Krieges und der Erinnerung

Wann?

Angebot für Gruppen, mind. 20 Personen – Fahrer: frei

2 TAGE/ 1 NACHT
HOTEL**** Ab € 142
HOTEL **/*** Ab € 128
Jugendherberge Da € 120

* Wir empfehlen eine bequeme Sportbekleidung für Mittelgebirge Wanderungen.

Im Preis inbegriffen (2 Tage):

  • 1 Nacht im Hotel/Jugendherberge (Badezimmer im Zimmer) mit Halbpension
  • 1 Halbtagesausflug mit einem Führer auf den Pfaden der Geschichte. Schützengraben, Festungen, Laufgräben, Friedhöfe vom Ersten Weltkrieg in Trentino (eine Route Ihrer Wahl, die vom Italienisches Kriegsmuseums organisiert ist)
  • Besichtigung der Monumentale Gedenkstätte Casteldante von Rovereto. Von der Glocke der Gefallenen bewacht, sind über zwanzigtausend italienische, österreichische, tschechoslowakische und ungarischen, bekannte und nicht, Soldaten begraben. Sie wurden aus mehreren Kriegsfriedhöfe, die auf den umliegenden Bergen entstanden sind, übergetragen.
  • Besichtigung der Friedensglocke von Rovereto. Sie ist vom Bronze der Kanonen der Länder, die am Ersten Weltkrieg teilgenommen haben, verschmolzen. Jeden Abend, zum Sonnenuntergang, sind dessen Glockenschlagen eine Mahnung zum allgemeinen Frieden.
  • geführte Besichtigung des Italienisches Kriegsmuseums von Rovereto.
    Es ist mehr als 90 Jahre, dass das Kriegsmuseum Dokumente von dem Ersten Weltkrieg sammelt. Es befindet sich in der fünfzehnten Jahrhundert Burg von Rovereto, die einzige venezianische Festung im Trentino.
  • 2 typischen Mittagessen im Restaurant
  • 1 geführte Tour mit Verkostung bei einem lokalen Weinkeller
  • Touristische Broschüren über Rovereto und Vallagarina

Unterkunft:

  • Doppelzimmer, Drei- und Vierbettzimmer.
  • Einzel- oder Doppelzimmer als Einzel auf Anfrage mit Zuschlag
  • Das Einzelzimmer für den Fahrer ist frei

Das Angebot umfasst nicht:

  • Zuschlag für Einzelzimmer (wenn nicht im Angebot inbegriffen)
  • Getränke während Mahlzeiten in Hotel
  • Hin- und Rückfahrt und Transfer in Rovereto und Umgebung

Programme

1 Tag
  • Ankunft in Rovereto (am Morgen) und Besichtigung der Monumentale Gedenkstätte von Casteldante.
  • Danach Spaziergang bis die Friedensglocke von Rovereto und Besichtigung.
  • Transfer mit eurem Bus für Mittagessen in einen Restaurant in Rovereto.
  • Geführte Besichtigung des Italienisches Kriegsmuseums von Rovereto.
  • Freie Zeit, um die schöne Stadt von Rovereto zu besuchen.
  • Abendessen und Übernachtung in einem lokalen Hotel Ihrer Wahl.
2 Tag
  • Frühstück im Hotel und Check-out.
  • Halbtagesausflug mit einem Führer zu den Schützengraben. Wählen Sie einen der historischen Ausflüge, die Sie in unseren Broschüre finden!
  • Am Ende des Ausflugs, Transfer mit dem Bus für Mittagessen in einen Restaurant in Rovereto.
  • Am Nachmittag geführte Tour bei einem lokalen Weinkeller.
  • Rückfahrt nach Hause.

Infos anfordern

  • Bitte gebe einen Wert größer oder gleich 0 ein.
Infos anfordern