Wettlauf Stadt der Eiche

Achtung, diese Veranstaltung ist abgelaufen! Entdecken Sie andere Veranstaltungen

Wo? Rovereto – Stadio Quercia

Wann?

Internationale Leichtathletik Meeting

Nach einer Mitte Jahrhundert Geschichte ist der Wettlauf Stadt der Eiche die älteste Leichtathletik Meeting auf der Piste. Die erwartete Sportveranstaltung trägt den Name von Rovereto in die Welt durch das Fernsehen (Rai Sport).

Der Wettlauf Stadt der Eiche ist seit immer eine wichtige Auslage von internationaler Athletik und bringt in Rovereto und Trentino, bekannte Meister von diesem Disziplin.

Die Veranstaltung von 2017 zeigt die italienischen und ausländischen Athleten von der Weltmeisterschaft von London.

Das meeting von Rovereto ist die älteste Veranstaltung von italienischen Athletik auf der Piste, und eine der älteste in Europa und in der Welt.

In mehr als eine Mitte Jahrhundert Geschichte kamen zu dem Meeting von Rovereto viele italienische und ausländische Athletik Meister wie: Sebastian Coe, Jonathan Edwards, Stefka Kostadinova, Fita Lovin, Stacy Dragila, Javier Sotomajor, John Aki Bua, Jacek Wszola, Nenad Stekic, die Weltrekord in 2000 Meter des Meisters Kariuki aus Kenya.
Zwischen den unvergesslichen Italiener sind Pietro Mennea, Renato Dionisi, Gabriella Dorio, Fiona May und Giovanni Evangelisti und mehr.

Die Sendung auf Rai Sport bringt seit 40 Jahre den Name von Rovereto in Italien und in die Welt.

Info and Landkarte

Öffnungszeiten

Treffpunkt: 17:00 Uhr
Die Wettkämpfe vor dem Meeting beginnen um 17:30 Uhr
Die Meeting Wettkämpfe beginnen um 18:30 Uhr

Eingang

Vorverkauf bei dem Sekretariat von Urban Center ab Samstag 26. August.

Achtung, diese Veranstaltung ist abgelaufen! Entdecken Sie andere Veranstaltungen