Gli Spostati – Die weggezogene Leute

Achtung, diese Veranstaltung ist abgelaufen! Entdecken Sie andere Veranstaltungen

Wo? Palazzo Alberti Poja

Wann?

Profughi, Flüchtlinge, Uprchlíci. 1914-1919

Palazzo Alberti beherbergt eine photographische und dokumentarische Ausstellung über das Ereignis der Flüchtlinge aus Trentino, während des ersten Weltkrieges, von dem Historischen Labor von Rovereto herausgegeben.

Eine Landkarte, die von den Forschern der Universität von Trento ausgearbeitet ist, stellt die Verschiebungen von der europäischen Bevölkerung während des Weltkrieges dar und gibt einen Überblick über das Phänomen der Flüchtlingen, eine Realität, die während des ersten Weltkrieges, großflächig gewesen ist, und von dem zwanzigsten Jahrhundert bis zum heutzutage viele Wiederholungen registriert hat.

 

Was finden Sie in der Ausstellung?

  • Fotos
  • Tagebücher und Briefe
  • landkarten und Tabelle
  • Gemälden
  • Hefte von Erinnerungen, Postkarten, Briefen und Briefen auf Rinde geschrieben
  • Kisten
  • Registern des Flüchtlingslager
  • von den Flüchtlingen zurückgeholten Gegenstände

 

Palazzo Alberti Poja beherbergt die Ausstellung von dem Historischen Labor von Rovereto herausgegeben, mit der Stiftung Stadtmuseum und dem Italienisches Kriegsmuseum, mit dem Beitrag des Diensts für die kulturelle Aktivitäten der Autonome Provinz von Trento, der Gemeinde von Rovereto und der Gemeindschaft von Vallagarina.

Info and Landkarte

Palazzo Alberti Poja

Corso Bettini 41

T: 04640452800

biglietteria@fondazionemcr.it
www.fondazionemcr.it - www.museodellaguerra.it

Social:

Achtung, diese Veranstaltung ist abgelaufen! Entdecken Sie andere Veranstaltungen