Weihnachten der Erinnerungen – El nos Nadal

Wo? Castellano | Villa Lagarina

Wann?

Weihnachten in Castellano

Eine Mischung von Geschmack, Geschichte, Wissen in der Höfe, in der Burg und durch die Wege von Castellano. Gaste in unseren Häusern zu leben den Weihnachten Zauber.

9. und 10. – 16. und 17. Dezember

 “El nos Nadal „ bedeutet  unseres Weihnachten in Trentiner Dialekt. Ein spezielles Weihnachten, ein Weihnachten der Tradition, dass die alte Geschichte erzählt. Der Zauber der Vergangenheit lebt in den Höfen, in den Plätzen und den Kellereien des Dorfes. Die Burg aus 1200, von hier den Name Castellano, wird einen suggestiven Rahmen den Märkten des Landes und des Handwerks, eine Weise um die Leute, die heute in den Trentiner Bergen leben und arbeiten, zu entdecken.

Die Rezepte und die Musik der Tradition

Die Einwohnern des kleinen Dorfes von 700 Leute öffnen die Türen von ihren Häusern und lassen uns entdecken die einzigartige Geschichte und Kultur von Castellano. Diese Einzigkeit sind durch traditionelle Gerichte, zusammen mit Weinen, in den Höfen erzählt. Die Musik und die Chöre der Gruppen aus Trentino werden Rahmen der Weihnachtsmärkte.

Ausstellungen, Einsetzungen und Animationen

Wenn Weihnachten ist Tradition, dann es ist auch ein speziellen Moment für Kinder, die in Castellano können Zeichnungen, Spiele, Tiere in dem Stall finden, um Zeit zusammen zu verbringen.

Auf dem Programm stehen auch Ausstellungen der lokalen Künstler, die in den wichtigsten Orten des Dorfes sind, und Bilder entlang die Wege, um eine Geschichte zu erzählen.

Raum auch für Theater, mit alten Legenden, Erzählungen über Adelige und Arme, lustige Geschichte zu entdecken in Castellano.

Unser Weihnachten ist ein Dorf, das die Türe von seinen Häusern öffnet, um ein altes Weihnachten zu erzählen.

Info und Landkarte

Pro Loco Castellano - Cei

Viale Lodron, 1

Villa Lagarina fraz. Castellano – 38068 Trento

www.castellano.tn.it

Social:

Öffnungszeiten

Samstag 9. und Sonntag 10. Dezember von 16.00 Uhr bis 23.00 Uhr.

Samstag 16. und Sonntag 17. Dezember von 16.00 Uhr bis 23.00 Uhr.

Infos anfordern

Infos anfordern