Die heimischen Produkte der Vallagarina

Gut, naturbelassen und hohe Qualität: die heimischen Produkte aus dem Vallagarina!

Genießen Sie Ihren Urlaub im Trentino und seine Köstlichkeiten. Wein, Grappa, Käse, Kastanien und Bio-Gemüse: entdecken Sie die Köstlichkeiten an der Etsch von Trient bis Verona.

Genießen Sie die Produkte des Vallagarina und gönnen Sie sich eine Reise im Zeichen der Köstlichkeiten des Trentino. Wir bieten eine weingastronomische Tour, die auch den verwöhnten Gaumen bezaubern wird.

Man beginnt mit dem Käse des Monte Baldo mit intensiver gelber Farbe im Sommer und im Winter etwas heller. Einzigartig im Geschmack. Das Geheimnis dieses Käse sind die blühenden Almen des Parks des Monte Baldo.

Auf der Hochebene Brentonico können Sie im Oktober die Kastanien von Castione DOP, genießen mit ihrem einzigartigen Geschmack und ihrer Herzform. Sie sind der Hauptdarsteller des Kastanienfestes, sie werden im Herbst geerntet, wenn sie zu Boden fallen.

Sind Sie ein Verfechter von Bio-Nahrung? Versäumen Sie auf keinen Fall die Ausstellung der Bio-Produkte im Val di Gresta, dem Tal des Gemüseanbaus. Dieses Tal im Trentino ist bekannt für die Vielfalt der biologischen Gemüsesorten auf den typischen Terrassen. Hier genießen die gegen Süden ausgerichteten Felder den klimatischen Einfluss des nahen Gardasees.

Besuchen Sie auch eine der Kellereien des Tals für ein gutes Glas Marzemino, den schon der junge Mozart liebte. Dieser Wein findet seinen höchsten Ausdruck in Isera und Volano. Kennzeichen? Fruchtig mit blumigen Noten nach Veilchen und eine lebhafte rubinrote Farbe.

Im Vallagarina werden auch andere Weine und Schnäpse wie der Enantio, der Moscato Giallo und Grappa produziert.

Bereiten Sie Ihren Gaumen vor, die Geschmackstour beginnt! Und geht in den Restaurants in Vallacquolina weiter, das Vallagarina in Gourmet-Version!

Infos anfordern

Infos anfordern