Top fly fishing holiday

Wann?

Angeln am „Ala“ Bach im Trentino mit der Trockenfliegen-Technik!

Einzigartige Erfahrung mit persönlichem Führer. Angeln mit der Trockenfliegen-Technik am „Ala“ Bach: freie Strecke, schwierig zu erreichen, mit klarem und reinem Wasser, das von den Kleinen Dolomiten abstammt.

Sie werden auf einem völlig natürlichen Gebirgsbach sein, von kleinen, absolut wilden Bachforellen bevölkert, mit einer durchsichtigen Farbgebung wie das Bett des Wasserlaufs. Sie allein, in Begleitung Ihres persönlichen Trentino Angelführers.

Verbringen Sie einen ganzen Tag entlang des Flusses umgeben von wilder und unberührter Vegetation mit der Möglichkeit, wilden Tieren wie Hirschen und Rehen zu treffen.

Unentbehrliche Wader, Stiefel, Watenstock und Lunchpakete, das Wasser ist so rein, dass man trinken könnte!

 

Inhalte der Erfahrung

  • 1 Nacht mit Übernachtung und Frühstück bei Agritur “al Picchio”
  • Lunchpaket-Korb
  • Ganzer Tag Angeln mit einem Trentino Angelführer
  • Abendessen bei einem typischen Restaurant mit lokalem saisonalem Essen
  • Am Abend: Bauweise von Fliegen, die für den Wildbach „Rio Ala“ geeignet sind

Programm der Erfahrung:

  • Erster Tag für Ankunft und Unterbringung in einem Bauernhaus
  • Abendessen in einen Restaurant des Gebietes und Informationsabend über Bauweise von Fliegen, die für den Fluss des nächsten Tages geeignet sind.
  • Übernachtung bei Bauernhaus
  • Zweiter Tag: nach dem frühen Frühstück, engagierter Tag nur für Fischer, die bereits „catch and release“ Fliegenfischen treiben. Sie brauchen ein gutes Training und die Fähigkeit, einen ganzen Tag am Bach entlang zu laufen. (Der personalisierte Führer ist nur für 1 Person)
  • Ende der Erfahrung und Rückfahrt

Preis pro Person in Einzelzimmer: € 300
Preis pro Person in Doppelzimmer: € 280

 

Infos anfordern

Infos anfordern Buche jetzt!