Castione von Brentonico

Der Atem unter den hundertjährigen Wäldern

Wenn man unter den majestätischen Wäldern von Hochebene von Brentonico wandern, entdeckt man die typische Früchte von Baldo Berg: die Maronen

Die Hochebene von Brentonico liegt zwischen der Etsch und dem Gardasee, im Herz von natürlichem Park von Baldo Berg: “Garten von Italien”, der berühmt für seltene Pflanzen und Blumen ist.

Hier, der kleine Dorf von Castione, hat eine hohe Konzentration von einem besonderen Wald: der Kastanienwald! Castione ist von Kastanienwälder umgeben, die eine Augenweide im Herbst ist.

Sie werden nämlich so farbig, dass Herbst die optimale Periode ist, um an den Führungen teilzunehmen. Während den Führungen ist es möglich, die Schönheit von Wälder zu bestaunen und Maronen von Castione zu genießen. Die Maronen sind immer die prinzipielle Zutat von lokalen Veranstaltungen, als Dorffest von Maronen, und von Gerichten, mit den die traditionelle Speise von Trentino sich begleiten: Knödel, Spätzle, Kartoffeln Polenta, Käse, Strudel und Zelten.

Möchten Sie wandern? Folgen Sie die Kastanienwanderung, die Castione mit Brentonico verbindet.

Info und Landkarte

Rovereto und Vallagarina Touristen Büro

Corso Rosmini, 21

38068 Rovereto (TN)

T: +39 0464 430363

info@visitrovereto.it
www.visitrovereto.it/

Social:

Infos anfordern

Infos anfordern