European Archery Youth Cup

Achtung, diese Veranstaltung ist abgelaufen! Entdecken Sie andere Veranstaltungen

Wo? Palakosmos - Rovereto (TN)

Wann?

Über 300 junge Bogenschützen treten in Rovereto an

Das EYC ist ein der wichtigsten Jugendwettbewerbe Europas im Bogensport

Der EYC ist ein Jugend-Bogenschießen-Wettbewerb, der für Nationalmannschaften reserviert und in zwei Etappen unterteilt ist. Das Rennen umfasst Kadetten und Junioren, Jungen und Mädchen zwischen 15 und 20 Jahren, die sowohl der Division des Olympischen Bogens als auch der Anlage angehören. Außereuropäische Nationen können ebenfalls an der Veranstaltung teilnehmen.

Das Rennen wird in Abständen von 50, 60 und 70 Metern durchgeführt, abhängig vom Alter und Bodenart und bietet folgende Kategorien:

  • Einzelspiel
  • In Teams: 3 Athleten von gleicher Nation, Division, Kategorie und Geschlecht
  • gemischtes Team: ein Junge und ein Mädchen aus demselben Land, Abteilung und Kategorie

Der Wettbewerb umfasst eine erste Qualifikationsphase (72 Pfeile), dann eine Ausscheidungs- und Endphase (für alle Kategorien).

Der Wettbewerb in Zahlen:

  • 300 Athleten
  • 80 zwischen Coaches und Delegierten
  • mehr als 30 teilnehmende Nationen
  • 64 Ziele auf dem Feld und 50.000 Pfeile gezogen

Info und Landkarte

Palakosmos - Rovereto

Bogenschießen-Sportzentrum Baldresca
Via della Roggia, 45/A
38068 Rovereto (TN)

info@rovereto2018.it
www.rovereto2018.it/

Social:

Öffnungszeiten

Qualifikation Dienstag, 15. Mai von 9.00 bis 18.30
Vorrunden und Finale von Mittwoch, 16. Mai bis Samstag, 19 Mai von 9.00 bis 18.30

Eingang

Freier Eintritt

Achtung, diese Veranstaltung ist abgelaufen! Entdecken Sie andere Veranstaltungen