Berghütte Baita Tonda

Pleasure mountain

Familie Reck begrüßt Sie in der „Baita Tonda“ Berghütte: Sie werden Wärme und familiäre Begrüßung finden, um die Batterien für eine spannenden Ersteigung oder für eine unvergessliche Wanderung aufzuladen.

Baita Tonda ist die einzige Berghütte mit einer perfekt runden Form. Geplant im Jahr 1948, war es einer der ersten Refugien für den Skifahrer von Trentino. Auch nach der Renovierung hat das Gebäude seine bezeichnende Form bewahrt und es strebt auch nach Umweltverträglichkeit.

Die Hütte liegt auf einer Höhe von 1.603 Metern, an der Spitze des „Dosso della Martinella“, untern den Gemeindeverwaltung von Terragnolo; Skifahrer und Wanderer können in einem unserer gemütlichen Zimmer im Dachgeschoss sich entspannen.

Das Gebäude befindet sich direkt an der Pisten „Ski Tour dei Forti“ und im Sommer ist es ein idealer Ausgangspunkt für erholsame Spaziergänge oder um die Geschichte des Ersten Weltkriegs durchzugehen.

Die ausgezeichnete Hausmannskost mit lokalen Spezialitäten erobert auch die anspruchsvollsten Gaumen;

Die köstlichen hausgemachten Desserts verwöhnen Sie am Ende Ihres intensiven Sporttages in den Bergen des Trentino. Typisches regionales Menu, der beleuchteter Kamin… einzigartige Atmosphäre!

 

Probieren Sie ein Ausflug mit unserem neuen Motorschlitten, um die Hütte zu erreichen!

  • Umgebung: ländliche Gebirgsatmosphäre
  • Besonderes Gericht: typische und regionale Kost
  • Sitzplätzte: 150
  • gesprochene Sprache: Deutsch, Englisch
  • Kreditkarte: Ja

Infos anfordern

Infos anfordern