Gnocchetti mit sautierten Pfifferlingen auf gelber Kürbiscreme

Ein Rezept aus der Trattoria Bella Vista in Rovereto

Ein traditionelles Rezept, das den wilden Geschmack wilder Pfifferlinge und die Süße von Kürbis zu einer weichen Kartoffelmischung kombiniert.

Zutaten

  • 1 kg weiße Kartoffeln
  • 300 g Mehl 00
  • 1 mittleres Ei
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300 g Pfifferlinge
  • 1 kleiner gelber Kürbis
  • Gemüsebrühe nach Geschmack
  • Olivenöl extra vergine nach Geschmack
  • Salz nach Geschmack

Vorbereitung

  1. Bereiten Sie zuerst die Gnocchi vor. Erhitze das Wasser in einem großen Topf und füge Salz hinzu. Waschen Sie die Kartoffeln, um überschüssigen Schmutz zu entfernen, und geben Sie sie in den Topf. Von dem Moment an, in dem das Wasser kocht, können Sie je nach Größe etwa 30-40 Minuten kochen. Mit einer Gabel einstechen, um zu prüfen, ob sie fertig sind, dann abtropfen lassen und die Schale entfernen
  2. Zerdrücken Sie sie und lassen Sie sie ruhen, bis sie lauwarm werden. Fügen Sie dann das Mehl, das leicht geschlagene Ei und eine Prise Salz hinzu. Mischen Sie alles mit Ihren Händen, bis Sie einen weichen, aber kompakten Teig erhalten. Nehmen Sie einen Teil des Teigs und verteilen Sie ihn auf einer bemehlten Oberfläche, um Brote mit einer Dicke von ca. 2 cm zu erhalten. Dann schneiden Sie die Brote in Stücke von beliebiger Größe. Werfen Sie sie in kochendes Salzwasser, sobald sie schwimmen, sind sie bereit
  3. Für die Sauce die Zwiebel und die Knoblauchzehe in 2 Esslöffel Öl anbraten, dann die Pfifferlinge und eine Prise Salz hinzufügen und etwa 20 Minuten kochen lassen. Von Zeit zu Zeit einige Esslöffel Gemüsebrühe hinzufügen. Sobald die Pilze fertig sind, fügen Sie die Kartoffelgnocchi hinzu
  4. In der Zwischenzeit den zuvor gereinigten Kürbis in Keile schneiden und bei 180 ° in einem belüfteten Ofen 15-20 Minuten backen. Wenn es fertig ist, mischen Sie es, bis Sie eine Creme erhalten
  5. Nehmen Sie einen Teller, verteilen Sie eine Schicht Kürbiscreme und legen Sie die Gnocchi mit Pfifferlingen darauf. Servieren Sie ihren Gästen.

Hat Ihnen die Gnocchetti mit sautierten Pfifferlingen auf gelber Kürbiscreme aus der Trattoria Bella Vista gefallen? Sagen Sie es mit einem “Gefällt mir” auf der Facebook-Seite von Visitrovereto! Veröffentlichen Sie Ihre köstlichen Fotos mit dem Hashtag #VallagarinaFoodandWine an der Pinnwand!

Infos anfordern

Infos anfordern