Perlhuhn mit Edelkastanien aus Castione

Ein Rezept von „Locanda delle Tre Chiavi“ in Isera

Perlhuhn mit Edelkastanien aus Castione

Zutaten für 8 Personen

  • 1 ausgebeintes Perlhuhn
  • 300 Gr. von gekochten und geschälten Edelkastanien aus Castione
  • in Scheiben geschnittenes Schmalz
  • zerkleinerter Rosmarin
  • Salz und Pfeffer.
  • 1 Zwiebel
  • 1 dl von trockener Weißwein
  • Olivenöl

 

Zubereitung

  1. Das ausgebeinte Perlhuhn ausrollen, öffnen und mit Salz und Pfeffer würzen; dann die Schmalz–Scheiben, den zerkleinerten Rosmarin und die Edelkastanien legen.
  2. Zusammenrollen und mit Kochschnur zubinden
  3. Legen Sie das Perlhuhn in einem Kuchenform mit Olivenöl und zerkleinerte Zwiebel
  4. In den Ofen an 180° schieben. Nach 10 Minuten Weißwein hinzufügen und noch 30 Minuten kochen.
  5. Lassen Sie das Perlhuhn 15 Minuten auszuruhen. Dann in Scheiben schneiden.
  6. Heiß mit Bratenrest auftischen.

Hat das Perlhuhn mit Kastanien aus Castione Ihnen geschmeckt? Sagen Sie es mit einem „Like“ auf Visitrovereto Facebook-Webseite! Posten Sie Ihre leckeren Foto mit dem Hashtag #vallagarinafoodwine!

Infos anfordern

Infos anfordern