Trentingrana-Souffle mit Walnusscreme und karamellisiertem Apfel

Ein Rezept aus dem Restaurant Tema

Ein modernes Kochrezept mit traditionellen Zutaten, das lokale Produkte wie Trentingrana, Milch, Butter und Trentino-Äpfel fördern soll.

Zutaten für das Soufflé

  • 300 g geriebenes Trentingrana
  • 500 ml Trentino-Milch
  • 100 g Butter
  • 100 g Mehl
  • 8 Eier

Zutaten für Äpfel

  • 2 Äpfel aus dem Trentino
  • Zucker
  • uralter Senf nach Geschmack

Zutaten für die Sauce

  • 200 g Walnüsse
  • 20 g Butter
  • 20 g Mehl
  • Milch
  • Salz nach Geschmack

Zubereitung des Soufflés

  1. Die Butter schmelzen, das Mehl hinzufügen und mischen
  2. Dann die kochende Milch hinzufügen und eine Minute kochen lassen
  3. Fügen Sie das geriebene Trentingrana hinzu und lassen Sie die Mischung abkühlen
  4. Mischen Sie das Eigelb und dann das geschlagene Eiweiß
  5. Ordnen Sie die Mischung in Einzelportionsformen und backen Sie sie 6-8 Minuten bei 180 ° im Ofen.

Zubereitung von Äpfeln

  1. Äpfel schälen und reinigen
  2. Bereiten Sie das Karamell vor, indem Sie den Zucker mit etwas Wasser erhitzen. Sobald letzterer die gewünschte Farbe erreicht hat, braten Sie die Äpfel im Karamell an, indem Sie einen Teelöffel alten Senf hinzufügen.

Zubereitung der Sauce

  1. Die Butter schmelzen und mit dem Mehl mischen, die kochende Milch hinzufügen und eine Minute kochen lassen
  2. Fügen Sie das Salz, die Walnüsse hinzu und mischen Sie schließlich alles.

Soufflé servieren, mit Äpfeln und Sauce garnieren und servieren.

Hat Ihnen das Trentingrana-Soufflé mit Walnusscreme und karamellisiertem Apfel aus dem Tema Restaurant gefallen? Sagen Sie es mit einem “Gefällt mir” auf der Facebook-Seite von Visitrovereto! Bringen Sie Ihre köstlichen Fotos mit dem Hashtag #VallagarinaFoodandWine an der Wand an!

Infos anfordern

Infos anfordern