Kosten

Vallacquolina, ein Gebiet zu kosten

Während Ihrer Pause im Vallagarina finden Sie die Zeit für eine Reiseplan des Geschmacks: Besichtigen Sie eine Weinschenke, essen Sie zu Abend in einem Restaurant, essen Sie zu Mittag in einer Pleishütte oder in einer Alm, bringen Sie ein typisches Produkt vom Trentino als Souvenir zu Hause mit. Hier finden Sie Wein, Sekte und Schnäpse, Käse, Bier, Maronen und biologische Gemüse. Nehmen Sie sich Zeit, um ein Glas Marzemino, der Rotwein, dass Mozart liebte, zu schlürfen. Treffen Sie sich mit den Weinbauern, fragen Sie ihnen ihre Lebensgeschichten zu erzählen und entdecken die ganzen Kennzeichnen der autochthonen Weinstöcke. Nach dem Besuch an einem kleinen Dorf, einem Schloss, einem Museum, gönnen Sie sich den Geschmack eines leckeren Snacks oder genießen Sie ein typisches Menü in einem Restaurant von Vallacquolina.

Melden Sie sich für unseren Newsletter