Tour of The Alps

Wo? Passo San Valentino und Rovereto

Wann?

Die dritte und vierte Etappe führen durch das Vallagarina, mit Ankunft in Brentonico und Abfahrt von Rovereto!

Das große Radrennen der Alpenrundfahrt findet am 19. und 20. April 2023 im Vallagarina statt! Die stärksten internationalen Radsportler werden sich auf den Anstiegen des Monte Baldo und in den Straßen des Stadtzentrums von Rovereto messen.

Die berühmte “Tour of the Alps” – früher Giro del Trentino – führt durch das Vallagarina.

Kommen Sie und feuern Sie die stärksten Radfahrer der Welt an!

Die Hochebene von Brentonico und der Passo San Valentino auf dem Monte Baldo werden die Beine und die Ausdauer der Athleten bei der Ankunft der dritten Etappe am Mittwoch, den 19. April, auf die Probe stellen, während die Straßen und historischen Gebäude der Stadt Rovereto sie beim Start der vierten Etappe am Donnerstag, den 20. April, in Richtung der Berge von Folgaria führen werden.

Die Ankunft am 19.04. ist auf dem Gipfel des San-Valentino-Passes vorgesehen, wo die Ziellinie überquert wird und die Siegerehrung stattfindet, gefolgt von einer Party im Zentrum von Brentonico, während die Etappe am 20.04. in der herrlichen Kulisse des Mart in Rovereto beginnt.

Sehen Sie sich die Strecke der 3. Etappe von Ritten/Renon nach Brentonico-San Valentino an: 162,5 km und 2.940 m Höhenunterschied

Sehen Sie sich die Strecke der 4. Etappe von Rovereto nach Predazzo an: 152,9 km und 3.610 m Höhenunterschied

Die Alpenrundfahrt 2023 ist ein Profi-Radrennen der Kategorie UCI ProSeries, das vom 17. bis 21. April 2023 in fünf Etappen ausgetragen wird.
Das erste Euregio-Radrennen hat nicht nur eine sportliche Bedeutung, sondern vereint auch die drei Destinationen Trentino, Südtirol und Tirol, die sich fest vorgenommen haben, sich als ein durch eine tiefe Verbundenheit mit dem Radsport geeintes Tourismussystem zu präsentieren. Unter Beibehaltung ihrer jeweiligen Besonderheiten teilen die drei Euroregionen eine Vielzahl von Werten, mit denen sie sich identifizieren und die die inspirierenden Konzepte des Projekts darstellen:

  • alternative Mobilität zur Aufwertung des Gebiets
  • das Konzept der “gelebten Alpen”, eine Kombination aus Natur, Geschichte und Kultur
  • Respekt vor der Natur
  • der Lebensstil der Bevölkerung
  • die Gastfreundschaft der Reiseveranstalter
  • die hohe Qualität der Dienstleistungen und Produkte
  • Sportlichkeit im Sinne der Ausübung und Organisation von Sportveranstaltungen.

Weitere Informationen und Aktualisierungen auf der offiziellen Website der Tour of the Alps.

Info und Landkarte

Corso Rosmini, 21
38068 Rovereto (TN)

T: +39 0464 430363
F: +39 0464 435528

info@visitrovereto.it
www.visitrovereto.it

Social:

Infos anfordern

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Infos anfordern